Kanal-TV Inspektion mit dem Kamerasystem der Firma Kummert

Kanalinspektion in Leverkusen

Rohr- und Kanalüberprüfung mit der Kamera

Zur Inspektion Ihrer Rohr- und Abwasserleitung wird eine hochauflösende Kamera verwendet. Hierdurch kann unser geschultes Fachpersonal sehr zuverlässige Aussagen über den Zustand Ihrer Abwasseranlage tätigen. Wir bieten Ihnen eine fachgerechte Kanal-TV-Überprüfung mit modernster Technik in Leverkusen.

Mithilfe einer Kanalkamera wird das Rohr inspiziert und die Feststellungen dokumentiert. Schadhafte Stellen können so genau ermittelt und mit aussagekräftigen Bildern und Videoaufnahmen festgehalten werden. Abschließend erhalten Sie von uns eine komplette Zustandserfassung über Ihr Abwassersystem, eine Lageskizze sowie die Dokumentation der Kamera auf einem Datenträger.

Typische Schäden an der Rohrleitung die durch eine TV-Inspektion erkannt werden können:

  • Undichte, teils weit klaffende Rohrverbindungen und Rohrversatze
  • Lageveränderungen der Leitungen
  • Längs-, Quer- und Rundrisse
  • Scherbenbildung und Leitungseinbruch
  • Abflusshindernisse durch eingetragene Fremdkörper
  • Wurzeleinwüchse, welche das Rohr schädigen und Verstopfungen verursachen können

Wir unterstützen Sie bei der Prüfung des Zustandes Ihrer Rohr- und Abwasserleitungen

Kanalinspektion mit Kanal-TV

Ein Kanal-TV-Check kann über den Umweltschutz hinaus zum Werterhalt des Gebäudes beitragen:

  • Risiken für die Betriebssicherheit, Standsicherheit, den Werterhalt und den Versicherungsschutz werden erkannt
  • Hydraulische Funktionsmängel können erkannt werden
  • Rückstausicherung kann überprüft werden
  • Ungezieferbildung und Rattenpopulation kann erkannt werden
  • Geruchsbelästigung kann vermieden werden
  • Bauwerksschäden durch defekte Rohrleitungen kann vorgebeugt werden
  • Der Werterhalt des Gebäudes wird gesichert
  • Unzureichende Wartung kann zum Erlöschen des Versicherungsschutzes führen

Sie haben Fragen rund um das Thema Kanalinspektion?

Unser Team berät Sie gerne bei Fragen rund um die Kanalinspektion und Dichtheitsprüfung.

Grundstückseigentümer sind zur Überprüfung verpflichtet

Laut der Selbstüberwachungsverordnung Abwasser – SüwVO Abw vom 17.10.2013 ist der Eigentümer eines Grundstücks verpflichtet im Erdreich oder unzugänglich verlegte Abwasserleitungen nach der Errichtung oder nach wesentlicher Änderung unverzüglich von Sachkundigen auf deren Zustand und Funktionsfähigkeit prüfen zu lassen.
(Selbstüberwachung privater Abwasserleitungen, Teil 2, Kapitel 1, §8)

Mit uns haben Sie einen erfahrenen Dienstleister in Sachen Kanalinspektion und sachkundiger Dichtheitsprüfung an Ihrer Seite. Sollten Schäden festgestellt werden, kümmern wir uns selbstverständlich um die fachgerechte Behebung und Sanierung.

Moderne Kameratechnik

Bei unserer Überprüfung legen wir großen Wert auf moderne Technik. Wir arbeiten mit den Kamerasystemen der Firma Kummert. Außerdem werden unsere Mitarbeiter regelmäßig geschult und weitergebildet.

Wir sind Ihr zuverlässiger Ansprechpartner für die Kanal-TV-Untersuchung in Leverkusen und Umgebung 

Grubenblitz ist Ihr zuverlässiger Fachbetrieb in Leverkusen, Neuss und Düsseldorf für die Durchführung von Dichtheitsprüfungen, Zustands- und Funktionsprüfung und Kanalinspektionen. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geschult und sind auf dem neusten Stand der Technik.

Bei bestandener Zustands- und Funktionsprüfung erstellen wir Ihnen auf Wunsch die erforderliche Bescheinigung über das Ergebnis nach Anlage 2 sowie die benötigten Prüfprotokolle für die Gemeinde und Versicherungen.

Sollten Sie eine Rohr- oder Kanalsanierung benötigen erstellen wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot. Wir führen geeignete grabenlose Sanierungsverfahren, wie z.B. die Schlauch- und Kurzliner-Sanierung, effizient und kostensparend durch. Sprechen Sie uns an, wie beraten sie gerne!

Wie funktioniert eine Kanalüberprüfung?

Zunächst wird das Abwasserohr mit einer Hochdruck Spülanlage gründlich gereinigt. Anschließend wird die Kanal-TV-Inspektion von Ihrem Kanalnetz (oder System) mittels einer hochauflösende Kanal-TV-Kamera durchgeführt und aufgezeichnet.

Dabei können Schäden, Abflusshindernisse, Ablagerungen oder Wurzeleinwüchse auf dem Monitor erfasst und lokalisiert werden. Selbst kleinste Haarrisse lassen sich so bereits ausfindig machen.

Warum sollte ich eine Kanal-TV-Untersuchen machen?

Nur mit einer Kanalinspektion lässt sich der Ist-Zustand Ihrer Leitungen feststellen. Mögliche Schäden werden frühzeitig erkannt und können oftmals eine teure Sanierung ersparen. Eine professionelle Kanalinspektion ist entscheidend für die Bewertung und Dokumentation des gesamten Rohr- und Abwassersystems. Sie dient als Grundlage für eventuelle Sanierungskonzepte.

 

Gründe für eine Kanalinspektion:

  • es wird eine Zustands- und Funktionsprüfung benötigt
  • es gibt Feuchtigkeitsschäden am Bauwerk
  • eine Verstopfung oder unangenehme Gerüche
  • die Lage der Leitungen ist unbekannt
  • der bauliche Zustand soll festgestellt werden

Starke Partner an unserer Seite:

Kummert Logo